Freitag, 20. April 2018, 01:12 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wer-investiert-wo.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andreas22

Anfänger

Registrierungsdatum: 7. November 2009

Beiträge: 26

Beruf: Büro

1

Sonntag, 19. August 2012, 17:15

Haftpflichtungversicherung

Eine Haftpflichtversicherung deckt alle Schäden ab, die man privat an Sachen oder Personen verursacht. Dazu zählt auch, wenn in einen Autounfall verwickelt ist, wo man selbst der Unfallverursacher ist und wo Personen verletzt werden.

Da eine Haftpflichtversicherung nicht teuer ist, lohnt es sich die monatlichen und jährlichen Gebühren sowie die Deckungssumme im Schadensfall bei den unterschiedlichen Versicherungsanbietern zu vergleichen.

Safran

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. August 2012

Beiträge: 8

2

Montag, 10. September 2012, 14:14

ja, soweit alles richtig. hast du die Frage vergessen oder versteh ich den Sinn dieses Wikipedia-ähnlichen Eintrags einfach nicht weil ich auf dem Schlauch stehe?

thewe

Anfänger

Registrierungsdatum: 7. Januar 2013

Beiträge: 8

Wohnort: Berlin

3

Freitag, 22. Februar 2013, 13:33

Wie sieht das eigentlich mit der Haftpflicht für gebrauchte Autos aus? Wenn man sich dann hier zum Beispiel einen guten Gebrauchten holt, muss man dann eine Haftplicht mit höheren Beiträgen zahlen oder ist das nur von der Fahrhistorie des Fahrers abhängig?
Viele Grüße,
thewe

Money

Anfänger

Registrierungsdatum: 3. Juli 2013

Beiträge: 7

4

Donnerstag, 4. Juli 2013, 13:36

Nein, soweit ich weiß ist das von beidem abhängig :) Schau doch mal im Internet richtig nach, da findest du genauere Infos
Ein Freund ist einer, der kommt, wenn alle anderen gehen

investorius

Anfänger

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Beiträge: 6

5

Montag, 19. August 2013, 15:32

Ich hatte eine ähnliche Frage (nämlich ob man die Versicherung des Vorbesitzers übernehmen muss oder wechseln darf) und habe hier und hier gute Informationen zum Thema Versicherung von Gebrauchtwagen gefunden.
"Man darf kein Träumer sein, wenn man sein Geld im Schlaf verdienen will." Werner Mitsch

HeinzelMann

Anfänger

Registrierungsdatum: 4. Juni 2014

Beiträge: 8

Wohnort: Hamburg

Beruf: Scalper

6

Donnerstag, 12. Juni 2014, 17:27

Nein du musst die Versicherung des Besitzers vor dir natürlich nicht übernehmen.
Beim Versicherer hast du freie Wahl.


Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt wer-investiert-wo.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von wer-investiert-wo.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt wer-investiert-wo.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von wer-investiert-wo.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse